Startseite > Augenzeugen > Unternehmer gegen Stuttgart 21

Unternehmer gegen Stuttgart 21

„Pressemitteilung

Stuttgart, den 07. Oktober 2010

Über 130 Unternehmerinnen und Unternehmer aus Stuttgart und der Region haben sich heute Abend getroffen und erklären:

Wir sind Gegner des Projekts Stuttgart 21 und erklären uns solidarisch mit den Forderungen der Widerstandsbewegung. Wir wünschen uns ein fortschrittliches Bauprojekt für die Region und zwar im Rahmen eines Alternativprojekts Kopfbahnhof 21.

Unternehmerische Verantwortung und Lebensqualität stehen für uns vor Profitgier und Spekulationsgeschäften. Prestigeplanungen, die gegenüber der Mehrheit der Bevölkerung nur mit Hilfe brutaler Polizeieinsätze durchgesetzt werden können, lehnen wir ab.

Insbesondere fordern wir die IHK und andere Kammern auf, ihre einseitige Propaganda für das Tiefbahnhofprojekt einzustellen. Der vermittelte Eindruck, die Gesamtheit der Unternehmer sei diesen Planungen gegenüber positiv eingestellt, entspricht nicht der Wahrheit. Als Zwangsmitglieder der IHK und anderer Kammern verwehren wir uns gegen diese Vereinnahmung auf das Schärfste.“

Die Website der neuen Initiative „Unternehmer gegen Stuttgart 21“ geht in Kürze online. Die Pressemitteilung ist schon verfügbar. Auch die Financial Times Deutschland berichtete von der Gründungsversammlung der Unternehmer.

Advertisements
Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s