Startseite > Augenzeugen > Freitag: Wieder Großdemo in Stuttgart

Freitag: Wieder Großdemo in Stuttgart

Auch Freitag wird Stuttgart wieder beben. Menschenmassen werden bei Wind und Wetter über die Stuttgarter Straßen strömen. Von Woche zu Woche wird der Protest gegen Stuttgart 21 größer. Nicht falsch verstehen, kaum ein Demonstrant hat etwas gegen eine Renovierung der Bahn-Verbindung nach Ulm/München oder Tübingen, oder gegen eine Renovierung des Bahnhofes. Muß man aber dafür für Millarden einen denkmalgeschützen Bahnhof abreißen, die Innenstadt Stuttgarts zerstören, unseren Stadtpark abholzen? Welcher Stuttgarter freut sich auf mindestens 10 Jahre Baustelle vor der Tür und unabsehbare Häuserschäden durch Tunnelbau. Grundwasser – man darf gar nicht an die Gefahr für die Stuttgarter Mineralquellen denken. Bei der S-Bahn S1 gibt es jetzt schon ein tägliches Verkehrschaos und Notfallfahrpläne, bis zu 2.400 LKWs werden demnächst täglich durch Stuttgart brettern. Wer will – außer ein paar Politikern die sich ein Betondenkmal setzen wollen – überhaupt die Zerstörung Stuttgarts?

Nächster Demotermin: Freitag 24.9 um 19h

Infos über das Programm und die Route gibt es hier

P.S.: Wer Angst vor Menschenmengen hat oder aus gesundheitlichen Gründen nicht kann, den Protest gegen Stuttgart 21 kann man auch in kleinen Aktionen zeigen. Sei es der tägliche Schwabenstreich oder ein Gespräch mit den Nachbarn.

Advertisements
Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s